Kuchen-Anlage

Kuchen-Anlagen Die Teigherstellung, daran anschließend Teigzuführung und Teigformung bzw. Teigdosierung in Blechformen, stehen am Beginn des Prozessablaufs zur Produktion von Kuchen. Nach dem Backen werden die Kuchen aus den Formen herausgelöst, gekühlt und anschließend an die Verpackungsmaschinen übergeben.

Die Größe/Länge der Durchlauföfen ist auf die notwendige Backzeit in Relation zur gewünschten Produktionsleistung abgestimmt.

Module

Kneter, kontinuierliche Teigherstellung und Teigzuführung bzw. Dosierung in Blechformen, Durchlauföfen, automatische Formenleerung, Produkt-Kühlung, Produktimpfung Transportanlagen zu den weiter verarbeitenden Stationen (Veredeln, Verpacken etc.)

Kontaktdaten

Werner & Pfleiderer
Industrielle Backtechnik GmbH
Frankfurter Straße 17
71732 Tamm
Germany
Telefon: +49 7141 202-0
Telefax: +49 7141 202-5111
info@@wpib.de

Anfahrt
Kontaktformular