Brötchen-Anlage

Die Prozessstrecke bei der Herstellung von Brötchen beginnt mit der Teigherstellung
und der Aufarbeitung. Danach durchlaufen die Teiglinge das Gärsystem für die Endgare. Hierauf folgt der Tunnelofen Thermador. Alternativ kann der Prozess auch mit Mehretagentechnik geführt werden. Die industrielle Herstellung von Brötchen erfolgt abhängig vom jeweiligen Produkt freigeschoben oder auf Blechen.

Die Anzahl der Ofenmodule ist auf die notwendige Backzeit in Relation zur gewünschten maximalen Durchlaufgeschwindigkeit (Leistung) abgestimmt.
Über einen Kühltransport werden die gebackenen Produkte der Verpackung zugeführt.

Brötchen

  • Kaiserbrötchen
  • Schnittbrötchen
  • Baguettebrötchen
  • Hamburger
  • Hot Dogs

Module

Kneter, Aufarbeitung, Gärsystem, Veredelung, Ofen, Transportlogistik, Kühl- und  Frostsysteme, Transport- und Verpackungssysteme

Kontaktdaten

Werner & Pfleiderer
Industrielle Backtechnik GmbH
Frankfurter Straße 17
71732 Tamm
Germany
Telefon: +49 7141 202-0
Telefax: +49 7141 202-5111
info@@wpib.de

Anfahrt
Kontaktformular